“Tour de Westlake” – Hanoi Rundreise

Tour de Westlake - Hanoi rundreise-07

Hanoi, die charmente Hauptstadt ist ein Muss bei einer Vietnam Rundreise. Die Stadt bietet Ihnen, neben der Altstadt, Kolonialbauten, Pagoden und Museen, vieles zu erleben. Asiatica Travel  würde gerne Ihnen einen Geheimtipp für Hanoi geben: die “Tour de Westlake” – Radtour rund um den Westlake (West-See).

Tour de Westlake - Hanoi rundreise-05
Wo liegt der Westlake?
Westlake ist ein Süßwassersee im Zentrum Hanoi. Mit der Uferlänge von 17 km ist er der größte See Hanois und ein beliebtes Naherholungsziel der Hauptstädter, besondes am Wochenende. An seinem Ufer befinden sich eine Reihe von Gärten, Hotels und Villen. In der Westlakes Umgebung liegen auch viele Tempel und Pagode, die lohnenswert sind. Darunter sind Pagode Tran Quoc und Tempel Quan Thanh am meisten besucht. Am frühen Morgen oder späten Nachmittag kommen Sportler hierher, um zu joggen oder Tai Chi Übung zu machen. Am Abend ist die romantische Zeit für junge Paare hier zu treffen. Von der Altstadt aus fahren man am besten mit Taxi oder Fahrrad nach dem Westlake hin. Auf dem Weg kann man das Leben der Hanoiers sowie Hanois Straßen beobachten, sich schöne Tempel, Pagoden sehen lassen und am Straßenrand Kaffee trinken.
Möchten Sie gerne eine Auszeit vom hektischen Treiben in der Hauptstadt haben? Dann begeben Sie sich zum Westlake.

 Tour de Westlake - Hanoi rundreise-01  Tour de Westlake - Hanoi rundreise-01  Tour de Westlake - Hanoi rundreise-02

“Tour de Westlake”
Ein schöner Weg zur Entdeckung des Westlake ist auf zwei Rädern um den See. Wenn Sie mit Taxi fahren, fühlen Sie
sich vielleicht nichts. Mit dem Moped zu fahren haben vielleicht keiner von Ihnen Erfahrungen. Die Radtour macht viel
Spaß und ist völlig verkehrssicher, denn es gibt jetzt schon eine nur für Mopeds und Fahrräder zugängige Straße. Das
hilft ausländische Touristen ohne Sorge einfacher zu fahren.

Die beste Zeit für Radtour ist am späten Nachmittag um ca. 15.30 – 16 Uhr, in der es nicht mehr sonnenreich ist und Sie Chance haben, den Sonnenuntergang anzuschauen. Ein Radtour um den Westlake ist mit dem Stadtrundfahrt kombinierbar. Anstatt des Besuch der schon bekannten Pagoden und Tempels wie Quan Thanh, Tran Quoc… können Sie etwas Besonderes machen. Fahren Sie mit dem Fahrrad rund um den See und besuchen Sie Pagode Tao Sach (eine alte Pagode in der Umgebung von Westlakes, die abseits des Maßentourismus ist). Das ist sicherlich ein unvergessliches Reiseerlebnis.

 Tour de Westlake - Hanoi rundreise-04 Tour de Westlake - Hanoi rundreise-06 Tour de Westlake - Hanoi rundreise-03

Reiseverlauf

15.30 Uhr: Transfer zum Startpunkt auf der Straße Nguyen Khac Nhu (500m von dem Westlake entfernt). Die Tour startet an der Straße Yen Hoa.
– 1. Strecke – 1,6km – 10 Minuten
16.10 Uhr: Zwischenstopp an der Pagode Kim Lien und dann weitergehen.
– 2. Strecke – 4,6km – 20 bis 25 Minuten
16.45 Uhr: Zwischenstopp an einem Café mit dem Seeblick zum Trinken.
16.55 Uhr: Fahrt durch Grünanlage, Lotossee. Sehen Sie den Einheimischen beim Fischen, Joggen zu. In der Lotossaison können Sie schöne Fotos machen.
– 3. Strecke – 4,4km – 20 bis 25 Minuten
17.15 Uhr: Besuchen Sie Pagode Tao Sach.
17.30 Uhr: Ende der Tour. Transfer zurück zum Hotel oder zum Wasserpuppentheater.

Zum Schluß passt die “Tour de Westlake” gut zu Paare sowie Familien mit Kindern. Nicht so lange Route, kurze Dauer, Kombination zw. leichten Aktivitäten und kleinen Besichtigungen.

Wollen Sie unsere spezielle Produkte zu Ihrem Reiseplan hinzufügen? Bitte klicken Sie hier, um die Anfrage an uns zu schicken!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *