Mai Chau

Mai-Chau-Vietnam-Reisen-Banner-02-01

Mai Chau ist einer der westlichsten Bezirke der Provinz Hoa Binh, rund 135 Kilometer von Hanoi entfernt. Er ist die Heimat mehrerer Bergvölker, darunter die Thai-Minderheit. Die meisten von ihnen leben in Pfahlbauten mit Strohdächern und verdienen ihren Lebensunterhalt mit dem Feldanbau auf den Reisterrassen und mit Brokat-Weberei. Dieser Ort bietet eine herrliche Gelegenheit, um einen Sonnenaufgang auf dem Hochland zu bewundern, und den Blick über blühende Täler zu genießen und die farbenfrohe Kultur der Bergvölker zu entdecken. Seine verführerische Landschaft und liebenswerte Kultur macht Mai Chau zum idealen Ziel für Trekkingreisen und Übernachtungen bei lokalen Gastfamilien.

Mai Chau Valley

Klicken Sie auf das Foto, um mehr Details über die Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten zu erfahren

Gastfamilienaufenthalt

Ein Aufenthalt bei einer Gastfamilie in Mai Chau ist ein aufregendes Erlebnis in vielerlei Hinsicht: Sie können dabei die echte lokale Kultur mit ihren exotischen Sitten und Bräuchen hautnah miterleben. Die Fröhlichkeit der Gastgeber ist ansteckend!

Traditioneller Tanz

Tänze spielen eine zentrale Rolle im kulturellen Leben der vietnamesischen Bergvölker. Ein traditioneller Tanz, von Thai-Mädchen aufgeführt, ist ein Fest für die Sinne, mit farbenprächtigen Kleidern, anmutigen Bewegungen und einer fröhlichen Atmosphäre.

Traditioneller Tanz

Übernachtung bei Herrn Cuong in Mai Chau

Das Haus von Herrn Cuong liegt in der Provinz Hoa Binh, 150 km südwestlich von Hanoi. Tal Mai Chau ist die Hauptstadt der ethnischen Minderheit der weißen Thai und ist als ideales Ziel für Touristen bekannt.

Pom Coong Dorf

Die hübschen Dörfer Lac und Pom Coong gelten als das Herz und die Seele von Mai Chau. Durch ihre herrliche Landschaft und vieler freundlicher Gastfamilien entwickelten sich diese beiden kleinen Dörfer zu den beliebtesten Reisezielen in Mai Chau.

Cun Pheo und Van Mai Dorf

Beim Radfahren oder Wandern rund um die sanften Hügel der Gemeinden Cun Pheo und Van Mai erleben Sie faszinierende Momente. Diese Dörfer sind die Heimat des Volksstammes der ethnischen Minderheit Muong. Die Menschen sind bekannt für ihre warmherzige Gastfreundschaft.

Volkstänze

Die Thai Völker sind für ihre Volkstänze in traditionellen Kostümen bekannt. Was könnte attraktiver sein, als eine Tanzaufführung der Dorfbewohner in traditionellen Kostümen, gefolgt von einer Verkostung des aus fermentiertem Klebreis hergestellten Weines?